DIE BEHANDLUNG MIT RADIESSE®

Wir bieten sehr umfangreiche Angebote und Behandlungsmöglichkeiten für Sie und Ihn.
auf Anfrage

Die Haut hat Einfluss auf unsere Ausstrahlung: Sie ist Ausdruck für das Wohlbefinden unseres Körpers. Oftmals lässt sie uns aber älter aussehen, als wir uns fühlen. Denn die Hautalterung lässt sich trotz gesunder Ernährung, einem ausgeglichenen Lebensstil und viel Sport nicht dauerhaft aufhalten.

Behandlungsdauer:
30 min.
Betäubung:
ja
Klinikaufenthalt:
nein
Gesellschaftsfähig:
sofort

Wenn Sie sich nicht damit abfinden wollen, können Sie Ihre jugendliche Ausstrahlung mit Radiesse® zurückgewinnen, dank des Dreifach-Effektes:

  • Verlässliche Faltenkorrektur
  • Lifting und Konturierung durch gezielten Volumenaufbau
  • Verbesserung der Hautqualität

Tiefere Falten sowie erschlaffte Wangen und Konturen können mit Radiesse® aufgefüllt und gestrafft werden – sofort und lang anhaltend. Radiesse® wird in die Haut injiziert und stimuliert die körpereigenen Zellen, ein natürliches Kollagennetz zu bilden. So können Sie ihre Gesichtskonturen nachhaltig straffen und gleichzeitig eine langfristige Stärkung der Hautstruktur erzielen.

Der Ablauf einer Behandlung mit Radiesse®

In einer ca. 30-minütigen Sitzung spritzt der Arzt Ihres Vertrauens den Filler mit einer sehr feinen Nadel unter die Falte oder in den Gesichtsbereich, der durch die Alterungsprozesse Volumen verloren hat. Die gute Modellierbarkeit von Radiesse® sorgt für harmonisch weiche Übergänge und den jugendlichen V-Effekt. Der kosmetische Effekt ist nach der Injektion sofort sichtbar.

Dank des neuen Radiesse® Lidocaine ist die Behandlung nahezu schmerzfrei. Ihr Arzt berät gerne dazu!